Suche
  • Tanja Lindl

„Eine Zeitreise ins Mittelalter“

Auf 20 verschiedenen Stationen versuchten wir zu zeigen, wie Bauern, Adelige und Priester im Mittelalter lebten. Im Schaukampf messen oder versuchen mit einem „Minnegesang“ die Gunst der Minne zu gewinnen. Alle unsere Gäste konnten auch originalgetreu nachgebaute Waffen und Kleidung aus dem Mittelalter bestaunen und allerhand Wissenswertes aus dieser Zeit erfahren. Natürlich gab es auch Möglichkeiten sich körperlich zu betätigen: Armdrücken, Ho

zkegeln, Seilziehen, Sackhüpfen, Bogenschießen Stelzen gehen, Balancieren und Jonglieren wurden angeboten. Es wurde auch eifrig gehämmert und gestanzt um einfache Schmuckstücke herzustellen und ein Schmied bot Einblick in sein Handwerk.


This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now